4.0 TFSI 560/605 PS (RS6 C7, RS7 C7 & S8)

Stage 1:

Unsere Revo Performance Stage 1 Software ist zum Einsatz bei serienmäßigen Fahrzeugen entwickelt worden. Nur durch Aufspielen der Software wird Leistung, Drehmoment, Ansprechverhalten und Flexibilität des Motors optimiert. Das Revo Performance Audi RS6 Entwicklungsfahrzeug erreichte im Serienzustand Fahrleistungen von 0-100 Km/h in weniger als 3,9 Sekunden. Nach einer umfangreichen Entwicklungszeit hat der Audi RS6 eine Bestzeit von 0-100 Km/h von 3,0 Sekunden erzielt und das mit der Stage 1-Software in Großbritannien und Shell V-Power Kraftstoff. Souveräne Fahrleistungen gepaart mit Luxus und vor allem Understatement.

Unsere Software harmonisiert mit dem Fahrzeug und hebt auf sichere Weise das Potential der serienmäßigen Hardware. Dabei wird immer darauf geachtet innerhalb der ursprünglichen Sicherheitsparameter zu verbleiben und die originale Gleichmäßigkeit, Verlässlichkeit und Kraftstoffeffizienz beizubehalten. Der neue 4.0 TFSI V8 Bi-Turbo Motor hat ein unglaubliches Potenzial und wird durch eine Softwareoptimierung zu einem richtigen Sportwagenjäger! Durch unsere Stage 1 Softwareoptimierung werden Leistungssteigerungen auf 660-700 PS sowie ein Drehmoment von 840-900 NM erzielt!*

Wir empfehlen noch das Revo Technik Upgrade Intake zu verbauen

Hard Facts

  • „Boost-Braking / Left Foot Braking“ Aktiv
  • VMAX Aufhebung
  • Bis zu 3 Performance Maps wählbar und umschaltbar durch eine SPS Einheit

Der Preis für eine Stage 1 Software liegt bei 1599,00 € inkl. MwSt. zzgl. Einbau- und Abstimmungskosten in Höhe von 99,00 €.

*Angaben basieren auf Erfahrungen mit qualitativ hochwertigem Kraftstoff wie z.B. Shell V-Power oder Aral Ultimate 102 sowie bei einem 100% funktionsfähigen Fahrzeug1511212_744570359012300_4448202815303671217_n


Stage 2:

1687_Audi-RS6-dyno_xla

Unsere Stage 2 Revo Performance Software für die 4.0 TT Fahrzeuge wurde für den Einsatz bei Fahrzeugen entwickelt, die mit Hardware Modifikationen wie z.B. einer Upgrade Abgasanlage, Sportkatalysator, optimierter Ansaugung ausgestattet sind. Auch bei einer Stage 2 Software kann zwischen 3 unterschiedlichen Leistungsstufen sowie Serienleistung gewechselt werden. Hierdurch ist es möglich, auch in Ländern mit weniger hochwertigen Kraftstoffen die Software schnell und einfach auf die Gegebenheiten anzupassen.

Bei Verwendung der empfohlenen Hardware kann eine Leistung von über 730 PS / 970 NM erreicht werden.

Technische Daten:

Wir bieten Ihnen 2 Software-Versionen an

Low Boost – besonders für Fahrzeuge entwickelt die ohne Katalysator oder Sportkat in heißen klimatischen Bedingungen laufen. Das Fahrzeug erreicht hierbei Leistungen im Bereich der Stage 1 Stufe mit einen etwas stärkeren Durchzug.

High Boost – Optimales Tuning für eine Sportabgasanlage i.V. mit Downpipes ohne oder mit Sportkat, hochwertigem Kraftstoff. Großer Leistung und Drehmomentzuwachs über den gesamten Drehzahlbereich.
Switchbare Software (Mappings) für unterschiedliche Kraftstoffqualitäten und Betriebsbedingungen.
SPS-Einstellungen (Software Switching)
Option 1

Einstellung # 1 auf Ihrer SPS setzt Ihr Fahrzeug auf Serien Betriebszustand *
Einstellung # 2 auf Ihrer SPS setzt Ihr Fahrzeug zu Revo Performance-Modus A (Tuned für 95ron Kraftstoff)
Einstellung # 3 auf Ihrer SPS setzt Ihr Fahrzeug zu Revo Performance-Modus B (Tuned für 97ron Kraftstoff)
Einstellung # 4 auf Ihrer SPS setzt Ihr Fahrzeug zu Revo Performance-Modus C (Tuned für 98ron Kraftstoff)
Option 2:

Einstellung # 1 auf Ihrer SPS setzt Ihr Fahrzeug auf Serien Betriebszustand  *
Einstellung # 2 auf Ihrer SPS setzt Ihr Fahrzeug zu Revo Performance-Modus A (Tuned für 97ron Kraftstoff)
Einstellung # 3 auf Ihrer SPS setzt Ihr Fahrzeug zu Revo Performance-Modus B (Tuned für 98ron Kraftstoff)
Einstellung # 4 auf Ihrer SPS setzt Ihr Fahrzeug zu Revo Performance-Modus C (Tuned für 102ron Kraftstoff)

 

 

Sie benötigen folgende Komponenten für einen Stage 2 Umbau:

  • Sportabgasanlage ab Turbo i.V. mit einem High-Flow Sportkatalysator
  • Empfohlen: Upgrade Ansaugung oder modifizierte OEM Ansaugung i.V. mit Sportluftfilter

Der Preis für eine Stage 2 Software liegt bei 1699,00 € inkl. MwSt. zzgl. Einbau- und Abstimmungskosten in Höhe von 99,00 €.

Fast Facts

  • 0-100 Km/h in unter 3 Sekunden
  • 0-160 Km/h in unter 7 Sekunden
  • „Boost-Braking / Left Foot Braking“ Aktiv
  • VMAX Aufhebung
  • Bis zu 3 Performance Maps wählbar und umschaltbar durch eine SPS Einheit

Note: Eine Stage 2 Software wurde i.V. mit einer optimierten Abgasanlage mit Sportkatalysatoren oder (DeCat Rennsport) entwickelt. In dieser Software inbegriffen ist die CEL Deaktivierung. Eine Stage 2 Software ist nicht kompatibel mit einem Upgrade Turbolader!

*Revo SPS (Serial Port Switch) notwendig. 

 

Optional -> REVO INTAKE SYSTEM!

  • Audi S6 / S7 4.0 TFSI | Air Intake System für 599,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten!

1976_Revo+Air+Intake+System+Audi+RS6+RS7_md

Beschreibung:

Der Audi S6 und S7 sind beeindruckende Autos, doch in Kombination mit der marktführenden Software von Revo kommen sie in eine neue Region! Bei unserer Suche nach mehr Leistung fanden wir schnell heraus, dass die Ansaugung der „kleinen“ 4.0TT Modelle eine große Einschränkung für ein weiters Leistungsplus darstellt. Während der Entwicklung arbeiteten unsere Ingenieure gleichzeitig am S7 und RS7 um die Unterschiede in den einzelnen Ansaugsystemen zu analysieren und zu vergleichen.

Das Plug & Play Kit bestehend aus einem RS7-Luftfilterkasten, Revo ProPanel-Filter und abgestuften Silikonschläuchen. Mit diesem System wurde in unserem eigenen S7-Entwicklungsfahrzeug eine Mehrleistung von bis zu 30 PS / 24 NM i.V. mit einer Stage 2 Ausbaustufe erreicht!

 

 

 

* HINWEIS:

Auf dem Stock Modus ist kein vollständiger Serienbetrieb möglich! Es wird kein Serienfile aktiviert sondern ein ähnliches Leistungsniveau auf ein Serienfahrzeug Fahrzeug erreicht. Der Ladedruck und Zündwinkel ähnelt dem Seriendatenstand. Jeder Revo Händler verfügt über einen vollständige Seriendatenstand, falls Sie zur Inspektion / Servicearbeiten oder aufgrund eines Garantiefalles zum Vertragshändler zurückgerufen werden.