Ford Focus MK3 ST 2.0 Turbo (EU5 & EU6)

1871_Main+Image_xl

 

Nach einer 12 Monatigen Entwicklungszeit, über 1600 Km auf der Rennstrecke und mehr als 20.000 Km auf öffentlichen Straßen steht nun die Software für die neusten Ford ST Modelle der Baureihe Fiesta und Focus zur Verfügung und wartet auf Ihren Einsatz! Die neuen ST Modelle verfügen über ein Bosch MED17 Motorsteuergerät bei welchen wir in der Lage sind, diese Modelle ohne Ausbau des Motorsteuergerätes zu tunen (OBD Flash)

Nachfolgend stellen wir Ihnen hier die aktuellen Ausbaustufen für den Ford Focus MK3 ST vor.

 


 

Stage 1

Der Ford Focus MK3 ST 2.0 Turbo erhält bei einer Stage 1 Softwareoptimierung einen Leistungszuwachs auf 287 PS und 431 NM (EU6 Model bis zu 495 NM)!  Die Motordrehzahlbegrenzung wurde auf 7000 U/min angehoben sowie die VMax Begrenzung entfernt!

Sie benötigen für eine Stage 1 keinerlei extra Hardwareupgrades, die Software wurde für den Einsatz in einem Serienmäßigen Ford Focus ST 2.0 Turbo entwickelt.

Sie als Kunde haben die Möglichkeit zwischen 2 Performance Modes & einem Stock Modus (Serie) zu wählen, wobei Sie sich hierbei für einen Datenstand mit Super / Super+ oder mit Super / V-Power oder Aral Ultimate 102 entscheiden können. Um diesen Prozess zu vereinfachen nehmen wir die Einstellungen gewöhnlich wie folgt vor:

  • Stage 1 mit 2 Performance Modes: Super (Ron 95), Super+ (mind. Ron 97)
  • Stage 1 mit 2 Performance Modes: Super (Ron 95), V-Power / Ultimate 102 (mind. Ron 99)*

Die Diebstahlsicherung wird in Performance Mode 3 aktiviert. Um diese zu deaktivieren, einfach Stock, Performance Mode 1 oder Performance Mode 2 wählen!

Der Preis für eine Stage 1 Software liegt bei 599,00 € inkl. MwSt. zzgl. Einbaukosten von 79,00 €.

*Angaben basieren auf Erfahrungen mit Qualität Kraftstoff wie z.B. Shell V-Power oder Aral Ultimate 102 sowie bei einen 100% funktionsfähigen Fahrzeug!

Diagramm EU6 Stage 1

 


 

Stage 2

Der Ford Focus MK3 ST 2.0 Turbo erhält bei einer Stage 2 Softwareoptimierung eine Leistungssteigerung auf 311 PS und 470NM (EU6 Model bis zu 500 NM) !  Die Motordrehzahlbegrenzung wird auf 7000 U/min angehoben sowie die VMax Begrenzung entfernt. Eine Deaktivierung der Motorkontrollleuchte erlaubt die Verwendung eines Motorsport Katalysators, dies jedoch ohne das übliche Aufleuchten der Motorkontrollleuchte. (CEL delete feature)*

Sie als Kunde haben wie bei einer Stage 1 die Möglichkeit zwischen 2 Performance Modes & dem Stock Modus (Serie) zu wählen, wobei Sie sich hierbei für einen Datenstand mit Super / Super+ oder mit Super / V-Power oder Aral Ultimate 102 entscheiden können. Um diesen Prozess zu vereinfachen nehmen wir die Einstellungen gewöhnlich wie folgt vor:

  • Stage 2 mit 2 Performance Modes: Super (Ron 95), Super+ (mind. Ron 97)
  • Stage 2 mit 2 Performance Modes: Super (Ron 95), V-Power / Ultimate 102 (mind. Ron 99)**

Die Diebstahlsicherung wird in Performance Mode 3 aktiviert. Um diese zu deaktivieren, einfach Stock, Performance Mode 1 oder Performance Mode 2 wählen!

Unter anderem sollten bei einer Stage 2 folgende Hardwareänderungen vorgenommen werden:

  • Sportabgasanlage ab Turbo i.V.m. einem High-Flow Sportkatalysator
  • High Flow Intake System
  • Upgrade Ladeluftkühler
  • Upgrade Zündkerzen

Der Preis für eine Stage 2 Software liegt bei 679,00 € inkl. MwSt. zzgl. Einbaukosten von 79,00 €.

*Nur im Motorsport Bereich einsetzbar!** Angaben basieren auf Erfahrungen mit hochqualitativen Kraftstoffen wie z.B. Shell V-Power oder Aral Ultimate 102 sowie bei einen 100% funktionsfähigen Fahrzeug.

 

Ford_Focus_ST_Euro6_Syage_2_Dyno

 


 

Die auf dem Steuergerät befindlichen Revo Datenstände umschalten? SPS Einheit gefällig? Worauf warten? -> SERIAL PORT SWITCH

SPSBild

 

 

 

 

 

 

Für Hardwarekomponenten im Bereich der Ford ST und RS Modelle empfehlen wir die Firma SCC-Performance. Diese verfügt über ein großes Portfolio an Ford Performance Teilen.